Achtzehnsommer Tüllröckchen



Etwas für jemand anderen zu nähen ist eine so liebevolle Geste. Zum materiellen Wert des Geschenks kommen die Zeit und Geduld, die es braucht, um ein Kleidungsstück herzustellen.
Ich liebe es meine Tochter in Kleidern, Röcken und Blusen zu sehen, die ich für sie gemacht habe. Es berührt mich, wie sie sich im Spiegel betrachtet oder stolz erzählt, dass ihre Mama das selbst genäht hat. "Toll, was meine Mama kann, oder?".

Damit hat sie mich, ich schmelze. Eben weil sie es wirklich so meint. Weil ich weiß, sie wird sich daran erinnern, wenn sie groß ist. Sie wird sich erinnern wie ich mit ihr Schokoladenkuchen gebacken habe und wie ich an der Nähmaschine saß und sie mit großen Augen auf ihr neues Kleid gewartet hat. 

Das Tüllröckchen hat uns hier schon viele schöne Momente beschert, die auch ich nicht vergessen werde. Das Röckchen ist für uns ein absolutes Highlight und ich wusste schnell: Das möchte ich mit euch teilen.

Wenn man nicht viel Zeit hat (so wie das bei Mamas eben meistens ist) ist es super, wenn man mit seinem Projekt schnell und umkompliziert loslegen kann. Deshalb habe ich mir für Achtzehnsommer immer Nähpakete gewünscht, die alles in der benötigten Menge bereits enthalten. So fällt der Start gleich viel leichter. 

Das erste Achtzehnsommer Nähpaket ist nun ein Tüllröckchen geworden und zwar ein ganz besonderes. Der Tüll und auch der Futterstoff (Voile) bestehen zu 100% aus hochwertiger Bio-Baumwolle. Das Material ist weich und angenehm. Die abgestuften Tülllagen und der glitzernde Gummibund machen das Röckchen zum fluffigen Mädchentraum. Ich glaube, wir haben hier ein Teil geschaffen, dass den manchmal durchaus schwierigen Spagat zwischen den Prinzessinnen-Fantasien der Töchter und dem ästhetischem Empfinden der Mütter mühelos schafft. Kein aufgeklebter Glitzer auf synthetischem Tüll, kein Chemiegeruch, kein schlechtes Gefühl.

Unser Nähpaket Tüllröckchen gibt es in drei wundervollen Farben:

  • Vanillecreme (Helles Beige/Natur) mit Gummibund in Roségold 
  • Blaubeereis (kühles Grau-Blau) mit Gummibund in Silber
  • Kirschjoghurt (Altrosa/Mauve) mit Gummibund in Roségold 

    Das enthalten die Pakete: 

    • Bio-Tüll (100% Baumwolle)
    • Bio-Voile als Futterstoff (100% Baumwolle)
    • Gummibund
    • Nähseide
    • Anleitung
    • Achtzehnsommer Stoffbeutel

    Du findest im Paket also die benötigten Stoffe in der richtigen Menge, die du für dein Tüllröckchen brauchst. Die Nähpakete decken die Größen 86 - 140 ab und sind in verschiedene Größengruppen zusammengefasst. Damit du auch genau das bekommst, was du für dein Projekt benötigst. Zuhause haben sollte du folgende "Arbeitsgeräte":

     Du brauchst außerdem:

      • Eine Nähmaschine und optional einen Overlocker
      • Eine Stoffschere oder einen Rollschneider mit Schneidematte
      • Schneiderkreide
      • Stecknadeln
      • Weißes Nähgarn für die Version mit silbernem Gummibund

        In der beiliegenden, schriftlichen Anleitung erfährst du genau wie du das Tüllröckchen nähen kannst. Ich weiß aber aus eigener Erfahrung, dass es die Arbeit enorm erleichtern kann, wenn man die Arbeitsschritte einmal auch in bewegten Bildern sehen kann. Deshalb habe ich ein kleines Video für dich gedreht:

        Auch die Verpackung des Tüllröckchen Nähpakets ist etwas besonderes. Du erhältst dein Nähset in einem Stoffbeutel, der mit dem Achtzehnsommer Logo bedruckt ist. Der Beutel kann später als Einkaufstasche oder als kleiner Rücksack von dir genutzt werden. Es ist also auch was für die Mama dabei und gut für die Umwelt ist es ebenso.

        Ich hoffe wirklich von Herzen, dass unserer Tüllröckchen dich und den kleinen Menschen, für den du nähst, glücklich macht. Ich freue mich sehr über Feedback. Wenn du auf SocialMedia unterwegs bist, wäre es einfach super, wenn du deine Kreation unter dem Hashtag #Achtzehnsommer #Tüllröckchen teilen würdest.

         


        1 Kommentar


        • Hanna

          Es ist so rührend zu sehen wie es blüht und gedeiht. Vielen dank das du das teilst und ich das mit erleben darf. Die Kreativität ist ein Wunder, bereitet Freude und giebt Kraft.
          Mit lieben Grüßen
          M.Hanna


        Hinterlasse einen Kommentar